• BEGABTENFÖRDERUNG & OLYMPIADEN

Am Gymnasium Penzberg werden mathematisch-naturwissenschaftliche Interessen und Begabungen gefördert!
Schülerinnen und Schüler, die über den Lehrplanhorizont blicken wollen, an kreativen Lösungsansätzen für naturwissenschaftliche und mathematische Fragestellungen Interesse zeigen und die nötige Ausdauer und Eigenständigkeit für wissenschaftliches Arbeiten mitbringen, sind herzlich eingeladen, an einem der Pluskurse teilzunehmen.

Es werden zwei Pluskurse angeboten:

  • Mathematik bei Herrn OStR Fuksik
  • Biologie und Chemie bei Frau StRin Stelzl.

In den Fächergruppen beschäftigen wir uns mit methodischen (z.B. Experimentieren, Bestimmungsschlüssel, analytische Denkmethoden) und fachlichen Inhalten (je nach Bedarf).
Die Grundlagen für die Themenauswahl bieten verschiedene MINT-Wettbewerbe, die äußerst interessante, aktuelle und fächerübergreifende Fragestellungen aufwerfen und damit einen umfassenden Zugang ermöglichen. Die Schülerinnen und Schüler können an den verschiedenen Olympiaden teilnehmen und werden bei ihrer Vorbereitung hierfür begleitet und unterstützt.
Die Pluskurse sind für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Jahrgangsstufe geeignet.
Für die Teilnahme wird ein Zertifikat ausgestellt.

Internetseiten der verschiedenen Wettbewerbe mit aktuellen Aufgaben zum Download:

Inhaltlich verantwortlich: OStRin Katharina Stelzl , OStR Helmut Fuksik

Zuletzt aktualisiert: 7. Februar 2022

  • TERMINE

23.09.2022
Studienfahrt Q12
24.09.2022
Erasmus (Eisenstadt)
26.09.2022
Sommersportwoche 8.Klassen
26.09.2022
Schullandheim der 6. Klassen
30.09.2022
Jahrgangsstufentests
  • BILD DES MONATS

Bild des Monats auf dem Gymnasium Penzberg
Aus dem Skizzenbuch, Lennard Tuppen, Kunst Additum Q12